ORTSTEILE IM ÜBERBLICK

ORTSTEILE VON SÖMMERDA

Hier erhalten Sie Informationen zu den neun Ortsteilen in Sömmerda.

Leubingen

Einwohner: 836 (Stand: Mai 2018)
Ortsteilbürgermeister Kai-Uwe Hoffmann
  Sprechtag: Mi 17:00 - 18:00 Uhr
  Tel. 0172 6402775

 

Stödten

Einwohner: 88
Ortsteilbürgermeister Kai-Uwe Hoffmann
  Sprechtag: jeden 1. Donnerstag im Monat 17:30 - 18:00 Uhr im Gemeinderaum
  Tel. 0172 6402775

 

Orlishausen

Einwohner: 655 (Stand: Mai 2018)
Ortsteilbürgermeister Matthias Werner
  Tel. 0171 8895173

 

Frohndorf

Einwohner: 433
Ortsteilbürgermeister Matthias Werner
  Tel. 0171 8895173

 

Wenigensömmern

Einwohner: 280 (Stand: Mai 2017)
Ortsteilbürgermeister Vera Schade
  Tel. (03634) 622756

 

Tunzenhausen

Einwohner: 442 (Stand: Mai 2018)
Ortsteilbürgermeister Evelyn Sänger-Jenner
  Tel. (03634) 612902

 

Rohrborn

Einwohner: 226 (Stand: Mai 2018)
Ortsteilbürgermeister Detlef Knörig
  Tel. (03634) 610248

 

Schallenburg

Einwohner: 371 (Stand: Mai 2018)
Ortsteilbürgermeister Wolfgang Bierbach
  Tel. (036376) 50560

 

Schillingstedt

Einwohner: ca. 300
Ortsteilbürgermeister Ulrich Zöller
  n. A.

 

Jeder Ortsteil hat seine ganz besonderen natürlichen Gegebenheiten, Feste und Brauchtümer, historische Persönlichkeiten und Geschichten, Einrichtungen und engagierte Vereine.

ZU HAUSE FÜHLEN

LEBEN

Sömmerda ist lebens- & liebenswert. Wer die Stadt besucht, spürt auch gleich ihren Flair. Die Altstadt lädt zum Schlendern und Verweilen ein, beherbergt eine Vielzahl von Kneipen, Restaurants und Cafe´s. Ein breites Angebot an Fachärzten samt innerstädtischem Krankenhaus und vielen Freizeitangeboten auch im Umland runden das Bild vollständig ab.

EINEN SCHRITT WEITER

ARBEIT

Sömmerda weist in seinen 3 Gewerbegebieten eine vielschichtige Struktur auf. Unternehmen der Computertechnik und Softwareentwicklung, Kommunikationstechnik, Elektrotechnik / Elektronik stehen neben denen der Metallbe- und -verarbeitung sowie Betrieben der Holz- und Kunststoffindustrie als strukturbestimmende Unternehmen für den Wirtschaftsstandort. Auch außerhalb der Gewerbegebiete gibt es hunderte Dienstleister und Arbeitsplätze, die das Leben der Stadt bestimmen und prägen.